Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Auftrag des Sanitätsdienstes > Einsatz 

Sanitätsdienst im Einsatz

In Krisengebieten über die ganze Welt verteilt aber auch zur Unterstützung in Deutschland befinden sich Soldatinnen und Soldaten des Sanitätsdienstes der Bundeswehr. Mit modularen Sanitätseinrichtungen gewährleisten sie schnell die medizinische Versorgung.

Informationsangebot des Einsatzführungskommandos

  • Collage Sanitätsdienst

    Bundeswehr im Einsatz

    Die Angehörigen des Sanitätsdienstes versorgen im Einsatz die deutschen Soldatinnen und Soldaten, die Soldatinnen und Soldaten der Partnernationen und alle ihnen anvertrauten Patientinnen und Patienten und setzen dafür notfalls ihr Leben ein. Derzeit sind größere Sanitätsverbände in Afghanistan, dem Kosovo und in Mali im Auslandseinsatz.


Hintergrundinformationen

  • Sanitätsdienstliche Einsatzgrundsätze

    Im Einsatzland verwundete, verletzte oder erkrankte Soldaten können mit Hilfe einer Behandlungskette medizinsch versorgt werden.


  • Verlegefähigkeit von Patienten

    VerschiedensteUmwelteinflüsse und Bedingungen der Luftfahrt müssen bei der Absicht eines StratAirMedEvac berücksichtigt werden


  • Fliegende Intensivstation

    Zur schnellen Rückverlegung verletzter und verwundeter Soldaten aus Einsatzgebieten heraus können Lufttransportfahrzeugen mit speziellen Einbauten eingesetzt werden.


  • Humanitäres Völkerrecht

    Als „Regeln des Krieges" wirkt das Humanitäre Völkerrecht und hat das Kriegsvölkerrecht in seiner Bezeichnung abgelöst


  • Personalpool Erkundungskommando

    Die Erkundungskommandos müssen erst die zukünftigen Einsatzgebiete beurteilen, bevor dort überhaupt Soldaten hingeschickt werden.


EBOLA - abgeschlossene humanitäre Hilfsmission

  • Vier zivile Ausbildungsteilnehmer trainieren am faltbaren Handschuhkasten

    Kampf gegen Ebola

    Der Sanitätsdienst der Bundeswehr bringt seit dem 7. November 2014 seine fachlichen Spezialfähigkeiten auf dem Gebiet der Infektiologie in die von der Bundesregierung entschiedene humanitäre Hilfsmission zur Bekämpfung des Ebola-Ausbruchs in Westafrika ein.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 06.04.16 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan.ueberuns.auftrag.einsatz