Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Service > Nachrichten > Beförderung zum Generalstabsarzt

Beförderung zum Generalstabsarzt

Diez, 27.04.2018.

Dr. Armin Kalinowski, Kommandeur des Kommandos Regionale Sanitätsdienstliche Unterstützung, zum Generalstabsarzt befördert. Das Kommando in Diez wird damit wieder von einem Zwei-Sterne-General geführt.

Generalstabsarzt Dr. Stephan Schoeps beförderte Dr. Armin Kalinowski zum Generalstabsarzt
Generalstabsarzt Dr. Stephan Schoeps beförderte Dr. Armin Kalinowski zum Generalstabsarzt (Quelle: Sanitätsdienst Bundeswehr / Avola)Größere Abbildung anzeigen

Der Stellvertreter des Inspekteurs des Sanitätsdienstes der Bundeswehr, Generalstabsarzt Dr. Stephan Schoeps, beförderte im Schloss Oranienstein vor dem angetretenen Stab und persönlichen Gästen am 27. April 2018 Generalarzt Dr. Armin Kalinowski zum Generalstabsarzt. Damit gibt es im Schloss Oranienstein wieder einen Zwei-Sterne-General.

Im Rahmen eines kleinen Empfangs ließen es sich anschließend die Angehörigen des Stabes nicht nehmen, ihrem Kommandeur persönlich viel Soldatenglück und Erfolg im neuen Dienstgrad zu wünschen.


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 27.04.18 | Autor: Uwe Schmelzeis


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan.service.nachricht&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB080000000001%7CAY8CK9513DIBR