Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Karriere > Persönliche Erfahrungen 

Erzähl' mir Deine Geschichte...

Rund 19.000 Soldatinnen und Soldaten leisten ihren Dienst im Sanitätsdienst der Bundeswehr. Das sind 19.000 individuelle Lebensgeschichten und Erfahrungen. Unter der Rubrik "Erzähl' mir Deine Geschichte" wird jeweils eine Person mit ihrer ganz eigenen Geschichte aufwarten. Vielleicht kennen Sie ja auch jemanden, von dem Sie wissen, da verbirgt sich eine besondere Geschichte. Wir würden uns über entsprechende Hinweise freuen.

Persönliche Erfahrungen

  • Leereintrag
  • Erzähl' mir Deine Geschichte... Stabsfeldwebel Claudia Skopnick

    Eine taffe, belastbare und höchst verantwortungsbewusste Mutti, das ist Stabsfeldwebel Claudia Skopnick. Mithilfe einer präzisen Planung stellt sie sich nach der Arbeit zusammen mit ihrem uniformierten Mann der familiären Aufgabe. Drei starke Burschen warten nachmittags auf die Soldatin. Ganz nah zusammengerückt ist die Familie, als sie 2013 um das Leben des Kleinsten, Jan-Moritz, bangen musste.


  • Erzähl‘ mir Deine Geschichte… Oberstabsfeldwebel d.R. Dietmar Sauer

    Oberstabsfeldwebel Dietmar Sauer kann auf fast 3000 Tage als Reservedienstleistender zurückblicken. Nach seinen Grundwehrdienst bei den Heeresfliegern 1982-83 übte Oberstabsfeldwebel Sauer in den unterschiedlichsten Verwendungen und hat seit 2013 beim Kommando Regionale Sanitätsdienstliche Unterstützung (Kdo RegSanUstg) in Diez seine militärische Heimat.


  • Erzähl´ mir Deine Geschichte… Oberstleutnant Mustafa Talas

    Oberstleutnant Mustafa Talas, Kommandeur Sanitätsregiment 2 Führungsbereich Koblenz, spricht über die Bindung zu seiner Geburtsstadt Aleppo in Syrien und die damit verbundenen Gefühle.


  • Erzähl´ mir Deine Geschichte: Hauptfeldwebel Andre Dörfel und das Big Picture seines Lebens

    Hauptfeldwebel Andre Dörfel ist mit Leib und Seele Soldat und Medizinisch technischer Laboratoriums-Assistent im Zentralen Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr in Koblenz. Hier ist er den krankmachenden Mikroorganismen auf der Spur, die selbst vor unseren Soldaten nicht Halt machen.


  • Erzähl´ mir Deine Geschichte... Stabsfeldwebel Detlef Martach

    Stabsfeldwebel Detlef Martach ist 55 Jahre alt und eigentlich schon pensioniert. Das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr bot dem Kompaniefeldwebel des Sanitätsversorgungszentrums Veitshöchheim an, seine aktive Dienstzeit, um zwei Jahre zu verlängern. Für den Familienvater einer 25-jährigen Tochter und eines zehnjährigen Sohnes eine leichte Entscheidung:


  • Erzähl´ mir Deine Geschichte... Hauptfeldwebel Lars Peschke

    Hauptfeldwebel Lars Peschke lebt und atmet seine Berufung als Soldat. Der zweifache Vater blickt heute auf eine 13-jährige Dienstzeit zurück, die in außergewöhnlichem Maße ebenso von Glück wie von Leid geprägt ist. Im April 2009 gerieten der 32-Jährige und sein Jägerzug in Kunduz in einen Hinterhalt, in dessen Folge einer seiner Soldaten fiel. Durch die daraus resultierenden Belastungen für seine Familie konnte er heimatnah zum Zentralen Sanitätsdienst versetzt werden. Heute leistet Hauptfeldwebel Peschke als Personalfeldwebel in der 3. Kompanie des Sanitätsregimentes 2 in Rennerod seinen Dienst.


  • Stabshauptmann Arndt Stroscher im Büro

    Erzähl´ mir Deine Geschichte... Stabshauptmann Arndt Stroscher

    Stabshauptmann Arndt Stroscher ist seit vielen Jahren leidenschaftlicher Leser. Nichts Ungewöhnliches - bis er 2009 damit begann, in Foren Rezensionen zu schreiben. Mit dem Gewinn des Leserkompasses, einem Rezensionswettbewerb, fiel für den Fachdienstoffizier aus der Sanitätsakademie der Bundeswehr der Startschuss, ein literarisches Gedächtnis zu schaffen. Auf seiner Internetseite „AstroLibrium“ veröffentlicht der 54-Jährige durchschnittlich acht Rezensionen im Monat. Hinzu kommt alle 14 Tage ein Hörfunkbeitrag. Doch das Projekt AstroLibrium ist nicht nur ein „Literarisches Wohnzimmer“, es steht auch für sein Engagement gegen das Vergessen.


  • Ehrenamtlich als Kriseninterventionsberater für das BRK unterwegs

    Erzähl´ mir Deine Geschichte... Hauptmann Rico Uwe Hübner

    Es gibt Situationen, die können von einer Sekunde auf die andere ein Leben verändern. Sei es der plötzliche Tod eines geliebten Menschen, ein schwerer Verkehrsunfall oder ein anderes schwerwiegendes traumatisches Ereignis. Als Kriseninterventionsberater steht Hauptmann Rico Uwe Hübner ehrenamtlich den Betroffenen bei seelischen Ausnahmesituationen zur Seite.


  • Zeugnisvergleich

    Erzähl´ mir Deine Geschichte... Hauptfeldwebel Thekla Triebs

    Hauptfeldwebel Thekla Triebs ist ein lebensfroher und lebensbejahender Mensch, der sich nicht unterkriegen lässt und immer den Blick nach vorne richtet. Gemeinsam mit ihrer Tochter Svenna Lotte meistert sie ihren Alltag zu Hause ohne Partner, der unter traurigen Umständen sehr früh verstorben ist. Ihren Dienst versieht sie im Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr, wo sie den Abfluss der Haushaltsmittel für die dezentrale Beschaffung von Sanitätsmaterial überwacht.


  • Die stolze Tochter mit ihrer Mama

    Erzähl´ mir Deine Geschichte... Hauptfeldwebel Jenny Rudi

    Hauptfeldwebel Jenny Rudi wollte schon von Kindesbeinen an Soldatin werden. Grund hierfür war unter anderem ihr Bruder, dessen Erzählungen sie damals gebannt lauschte, als er seinen Grundwehrdienst absolvierte. Seit 2006 nun ist die 29-Jährige Zeitsoldatin. Als alleinerziehende Mutter wird sie voraussichtlich im Mai dieses Jahres ihr Buch „Meine Mama ist Soldat“ veröffentlichen.


  • Michael Thode wird seine Zeit in Afghanistan nie vergessen

    Erzähl´ mir Deine Geschichte... Oberstleutnant der Reserve Michael Thode

    Michael Thode (41) war von 1994 bis 1996 aktiver Soldat. Seitdem hat er zahlreiche Reservedienstleistungen absolviert. Nachhaltig geprägt haben ihn zwei Auslandseinsätze.


  • Oberfeldwebel Ivanna Radinow*

    Von der Ukraine in die Bundeswehr

    Oberfeldwebel Ivanna Radinow* wurde in der Ukraine geboren und hat als gelernte Chemisch-technische Assistentin bei der Bundeswehr einen abwechslungsreichen und zugleich fordernden Beruf als Soldatin gefunden.


  • Das Munitionsversorgungszentrum West bietet ihm ein unkompliziertes und schönes Arbeitsumfeld

    Erzähl´ mir Deine Geschichte... Hauptfeldwebel Dennis S.

    Das sukzessive Abschalten menschlicher Gefühle, gar ganzer menschlicher Züge: Ein Mechanismus, dem Hauptfeldwebel Dennis S. erlegen war. Die posttraumatische Belastungsstörung machte aus ihm einen, für Fallschirmjäger untypisch, Bodenständigen.


  • Erzähl' mir Deine Geschichte... Stabsfeldwebel Solveig Moschkau

    Examinierte Krankenschwester und Seiteneinsteigerin: Der höhere Dienstgrad als Stabsfeldwebel wird einem nicht geschenkt. Man muss sich schon beweisen und zeigen, dass man sich dank seiner Qualifikationen und Leistungen verdient gemacht hat.


  • Heute Berufssoldatin und Hauptfeldwebel in Rennerod

    Erzähl' mir Deine Geschichte... Hauptfeldwebel Christin Förster

    Als Unteroffizier und Kommandantin eines Panzers im ersten Auslandseinsatz: eine riesige Herausforderung. Hauptfeldwebel Christin Förster hat sie gemeistert und erzählt hier ihre Geschichte.


  • Stabsgefreiter Julia Pfeffer führt ein Interview

    Erzähl' mir Deine Geschichte... Stabsgefreiter Julia Pfeffer

    Eine Geschichte, die das Leben schreibt: Stabsgefreiter Julia Pfeffer erzählt ihre


  • Erst informieren, dann entscheiden. Der Arbeitgeber Bundeswehr hat viele Facetten

    Erzähl' mir Deine Geschichte… Oberfähnrich (SanOA) Ibrahim Aydemir

    Ein Geschichte, die das Leben schreibt. Oberfähnrich (SanOA) Ibrahim Aydemir erzählt seine Geschichte und wofür er steht.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 29.06.16 | Autor: PIZ Sanitätsdienst


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan.karriere.pers_erfahrungen