Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Auftrag des Sanitätsdienstes > Einsatz > Unterstützung Konstanz > Inspekteur besucht OP-Zentrum am Bodensee

Visite in Konstanz: Inspekteur am mobilen Operationszentrum

Konstanz, 26.06.2008.
Der Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr, Generaloberstabsarzt Dr. Kurt-Bernhard Nakath, besuchte das mobile medizinische Operationszentrum des Sanitätsdienstes am Bodensee.

Inspekteur im Gespräch mit einem Soldaten des Einsatzlzaretts

Im Gespräch mit Soldaten (Quelle: Sanitätsdienst Bundeswehr / Fransen)Größere Abbildung anzeigen

Es sei ihm ein besonderes Anliegen gewesen, sich am Klinikum Konstanz über den Betrieb der aufgebauten modularen Sanitätseinrichtung des Sanitätsdienstes der Bundeswehr sowie über die aktuelle Situation am Krankenhaus zu informieren, sagte Generaloberstabsarzt Dr. Nakath zum Anlass seines Besuches.

nach oben

Gespräche

Laut Nakath seien die Arbeiten am Operationszentrum abgeschlossen. Es hätten bereits die ersten Eingriffe durch das Klinikpersonal erfolgreich stattgefunden, berichtete der höchste Sanitätsoffizier im Interview gegenüber der Redaktion.

In der sanitätsdienstlichen Einrichtung arbeiten Ärzte und medizinisches Assistenzpersonal des Klinikums Konstanz gemeinsam mit Sanitätspersonal der Einsatzlazarette 411 und 412 aus Dornstadt.

Deshalb standen auch Gespräche mit den Soldaten und den Angehörigen des Klinikums im Mittelpunkt des Besuches. Der Inspekteur lobte alle Beteiligte am Bodensee.

"Unsere Soldaten sowie die Mitarbeiter des Krankenhauses zeigen gemeinsam eine hohe Professionalität und ein beispielhaftes Engagement." Es herrsche eine tolle Atmosphäre. "Alle zusammen arbeiten wie ein Team und leben zivil-militärische Zusammenarbeit im besten Sinne."

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 02.12.13 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan.ueberuns.auftrag.einsatz.konstanz&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB080000000001%7C7FYJ6R148INFO