Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Auftrag des Sanitätsdienstes > Einsatz > Unterstützung Konstanz > Spendenlauf

Beifall für die Bundeswehr

Konstanz, 08.06.2008.

Mit spontanem Beifall würdigten die Teilnehmer einer gemeinnützigen Lauf-Veranstaltung das Engagement der Bundeswehr für die Konstanzer Region. Die Zustimmung galt nicht nur dem schnellen Aufbau des OP-Zentrums auf dem Gelände des Klinikums Konstanz.

Auch die kurzfristige Teilnahme von zwei Soldaten an dem Sportevent wurde positiv aufgenommen. "Schön, dass die Bundeswehr hier ist", kommentierten zahlreiche Besucher nicht nur die Anwesenheit der beiden Sportler, sondern auch der in Flecktarn gekleideten Sanitätssoldaten im Stadtbild Konstanz.

nach oben

Beide Teilnehmer mit Urkunde

Urkunde (Quelle: Sanitätsdienst der Bundeswehr)Größere Abbildung anzeigen

Zeichen setzen

Feldwebel Anett Gunkel und Hauptmann Steffen Steinhäußer hatten sich spontan bereit erklärt, für einen guten Zweck die Laufschuhe anzuziehen und das Team der Laufgruppe des Klinikums Konstanz zu verstärken.
"Für mich ist es ein Stück Solidarität mit der Klinik und der Konstanzer Bevölkerung", so Steinhäußer. Auch Oberstabsarzt Reiner Schallert, Kompaniechef der beiden Einsatzlazarette 411/412, unterstützt das Vorhaben. "Wir sind im Aufbau soweit fortgeschritten, dass eine Beteiligung der beiden Soldaten zeitlich vertretbar ist."

nach oben

Zeichen der Solidarität

Eingeladen zu der Veranstaltung hatte Professor Dr. Gert Müller-Esch. "Ich habe mich persönlich sehr gefreut, dass die Bundeswehr Zeit gefunden hat, an der Veranstaltung teilzunehmen", erklärt der medizinische Direktor des Klinikums Konstanz.

Im Läuferpulk

Im Läuferpulk (Quelle: Sanitätsdienst der Bundeswehr)Größere Abbildung anzeigen

Für beide Akteure war es ein schöner Ausgleich zum Dienstbetrieb. Im Heimatstandort Dornstadt trainieren sie zusammen in einer Laufgruppe der Kompanie für den Einstein-Halbmarathon in Ulm.

22 Kilometer absolvierten beide Läufer und sammelten somit 110 Euro für Kinder in Afrika.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 02.12.13 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan.ueberuns.auftrag.einsatz.konstanz&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB080000000001%7C7FENA5702INFO