Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Gefragte Fachleute: Techniker-Medizintechnik bei der Bundeswehr

Der Medizintechniker bei der elektrischen Sicherheitsüberprüfung vor Ort

Növenich, 04.05.2015.
Ortstermin in Növenich: Die Techniker - Medizintechnik sind gefragte Fachleute bei der Bundeswehr. Oberfeldwebel Kevin Fedderwitz ist als Hörgerätetechniker zur Bundeswehr gekommen und hat die begehrte "Hochwertausbildung" zum Techniker - Medizintechnik absolviert. Viele Wochen im Jahr ist der Technikexperte mobil unterwegs und überprüft die Medizintechnik in den Sanitätseinrichtungen der Bundeswehr.
weiterlesen


"Uns eint die gleiche Ethik"

Kranzniederlegung bei der Gedenkveranstaltung am Hartmannsweilerkopf

Hartmannsweilerkopf, 05.05.2015.
Knapp 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges gedenken die Inspekteure des deutschen und französischen Sanitätsdienstes an der elsässischen Gedenkstätte „Hartmannsweilerkopf“ gemeinsam der Opfer des Ersten Weltkrieges. Ein militärischer Appell bot den würdigen Rahmen, um sich der Opfer des Krieges von 1914-1918 zu erinnern.
weiterlesen


Schirmherrschaft: Eine wunderbare Aufgabe

Der Leiter des Zentrums für Sportmedizin, Oberstarzt Dr. Andreas Lison, nahm symbolisch die Sportrollstühle entgegen

Diez, 29.04.2015.
Am 5. März 2015 hat Generalarzt Dr. Gesine Krüger die Schirmherrschaft über den Förderverein zur Unterstützung der Arbeit mit Versehrten am Zentrum für Sportmedizin der Bundeswehr (FUAV) übernommen. Höhepunkt ihrer ehrenamtlichen Aufgabe war die Übergabe von zwölf Sportrollstühlen an das Zentrum für Sportmedizin der Bundeswehr am 16. April 2015. Im Interview erklärt Sie ihre Beweggründe für ihr ehrenamtliches Engagement.
weiterlesen

Karriere im Sanitätsdienst

Gesundheit

  • Der BGM-Koordinator mit Kursteilnehmerinnen

    Betriebliches Gesundheitsmanagement

    Der Sanitätsdienst der Bundewehr übernimmt bei der Umsetzung des Betrieblichen Gesunheitsmanagements eine wesentliche Rolle


  • Oberfeldveterinär Dr. Franz Edler von Rennenkampff

    Gesundheit für Mensch und Tier - Veterinärmedizin

    Der Auftrag des Veterinärwesens der Bundeswehr umfasst neben den klassischen Aufgaben der kurativen Behandlung von Diensttieren der Bundeswehr (Diensthunde und Tragtiere) vorzugsweise auch die Durchführung der öffentlich-rechtlichen Überwachung im Bereich der Bundeswehr auf dem Fachgebiet


Aus der Forschung

  • Arbeit am LC QTOF

    Mit High-Tech Keimen auf der Spur

    Anfang 2015 wurden dem Zentralen Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr in München zwei neue, hochmoderne Analysengeräte zur Verfügung gestellt, die die vorhandene, analytische Geräteausstattung ergänzen.


  • Wissenschaftler des mikrobiologischen Instituts legen Schutzkleidung an

    Gesundheitsforschung im Sanitätsdienst

    Beginnend mit der Neuausrichtung der Bundeswehr verändert sich auch die Institutslandschaft und wird den aktuellen Erfordernissen der Streikräfte angepasst. Alle Institute mit Forschungsaufgaben werden der Sanitätsakademie der Bundeswehr im Fachgebiet Forschung und Lehre zugeordnet


Reservistenarbeit

  • Generalstabsarzt Dr. Michael Tempel bedankt sich bei den Beauftragten für ihr Engagement

    22 Sanitätsoffiziere vereidigt

    22 Sanitätsoffiziere aus Bayern und Baden-Württemberg in das neu geschaffene Dienstverhältnis eines Reservewehrdienstleistenden berufen und vereidigt



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 05.05.15 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan