Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Sanitätsdienst – zu Luft, zu Wasser und am Boden

Koblenz, 01.09.2016.
Nicht alle Soldatinnen und Soldaten, deren Aufgabenbereiche in der Gesundheitsversorgung der Bundeswehr liegen, versehen ihren Dienst im Zentralen Sanitätsdienst der Bundeswehr. Die Teilstreitkräfte Heer, Marine und Luftwaffe, sowie der Organisationsbereich Streitkäftebasis verfügen zur Erfüllung ihrer spezifischen Aufgaben über eigenständige Sanitätsdienste. Der Beitrag gibt einen Überblick über die sanitätsdienstlichen Spezialisten.
weiterlesen


Im Gespräch mit... Generalarzt Dr. Jürgen Brandenstein

Koblenz, 01.09.2016.
In einem traditionellen Bergbaudorf in Hessen wuchs Generalarzt Dr. Jürgen Brandenstein auf. Entgegen den althergebrachten Traditionen und der gesellschaftlichen Erwartungshaltung schlug er einen Weg ein, der ihn schließlich zum Sanitätsdienst der Bundeswehr führte. Neugier und Abenteuerlust begleiteten den heutigen Chefarzt des Bundeswehrzentralkrankenhauses in Koblenz. Der Blick über den Tellerrand und das Erreichen gemeinsamer Ziele sind Grundlagen seines Handelns.
weiterlesen


In einer Katastrophe kann auch eine Kokosnuss Leben retten

Berlin, 30.08.2016.
Zum ersten Mal bietet die Berliner Charité ihren Medizinstudenten ein Wahlpflichtmodul „Einsatz- und Katastrophenmedizin“ an. Mit dieser neuen vierwöchigen Lehrveranstaltung reagieren das Bundeswehrkrankenhaus Berlin und das Centrum für muskuloskeletale Chirurgie der Charité Universitätsmedizin Berlin gemeinsam auf die aktuellen gesellschaftlichen Belange und bieten den Studierenden ein hochmodernes Lehrangebot.
weiterlesen

Karriere im Sanitätsdienst

Gesundheit

Aus der Forschung

  • Wissenschaftler des mikrobiologischen Instituts legen Schutzkleidung an

    Gesundheitsforschung im Sanitätsdienst

    Beginnend mit der Neuausrichtung der Bundeswehr verändert sich auch die Institutslandschaft und wird den aktuellen Erfordernissen der Streikräfte angepasst. Alle Institute mit Forschungsaufgaben werden der Sanitätsakademie der Bundeswehr im Fachgebiet Forschung und Lehre zugeordnet


Reservistenarbeit

  • Pumpen bis der Arzt kommt. Bei bewusstlosen Patienten zählt jede Hilfe

    Der Reservedienst: Eine starke Unterstützung

    Reservisten sind im täglichen Dienstbetrieb mancherorts nicht mehr wegzudenken. Damit sie den Anschluss an den Sanitätsdienst der Bundeswehr nicht verlieren, ist 1996 das Forum junger Reserveoffiziere im Sanitätsdienst gegründet worden. Dieses tagte vom 28. Juni bis 01. Juli an der Sanitätsakademie der Bundeswehr.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 01.09.16


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan