Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Kampf gegen Ebola: Stand der Planungen

Vier zivile Ausbildungsteilnehmer trainieren am faltbaren Handschuhkasten

Koblenz, 01.10.2014.
Nach dem Aufruf von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen gingen bislang bei der Task Force Ebola des Sanitätsdienstes der Bundeswehr 1.500 Freiwilligenmeldungen ein. 70 Prozent der Meldungen kommen von Bundeswehrangehörigen oder Reservisten. Auf einer Pressekonferenz beantworteten Experten des Sanitätsdienstes Fragen zum aktuellen Stand der Planungen. Umfassende Informationen zu den Leistungen des Sanitätsdienstes finden Sie auf den nachfolgenden Seiten:
weiterlesen


Der Zeckenaufklärer

Eine braune Hundszecke aus Ägypten

München, 01.10.2014.
Das Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr hat einen besonderen Schatz – die weltweit umfangreichste FSME - Virusstammsammlung. Einen großen Anteil an deren Aufbau hat Oberfeldarzt Privatdozent Dr. Gerhard Dobler. Der Leiter der Abteilung „Virologie und Rickettsiologie“ hat sich mit den kleinen Blutsaugern, die diese Viren übertragen, einen Namen gemacht. Liebevoll wird er intern der „Zeckenpapst“ genannt. Mit einem Sonderforschungsprogramm will der 52-Jährige nun mögliche Gesundheitsgefahren durch afrikanische Zecken erforschen.
weiterlesen

Karriere im Sanitätsdienst

Aus der Medizin

Aus der Forschung

  • Wissenschaftler des mikrobiologischen Instituts legen Schutzkleidung an

    Gesundheitsforschung im Sanitätsdienst

    Beginnend mit der Neuausrichtung der Bundeswehr verändert sich auch die Institutslandschaft und wird den aktuellen Erfordernissen der Streikräfte angepasst. Alle Institute mit Forschungsaufgaben werden der Sanitätsakademie der Bundeswehr im Fachgebiet Forschung und Lehre zugeordnet


Reservistenarbeit

  • Wappen Reservistenverband und Logo Sanitätsdienst der Bundeswehr

    Gemeinsames Pilotprojekt für Reservisten

    Der VdRBw wird im Zeitraum Juni bis Dezember 2014 insgesamt 50 Ausbildungsvorhaben mit Teilleistungen aus den Bereichen individuelle Grundfertigkeiten (IGF) und körperliche Leistungsfähigkeit (KLF) anbieten



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 02.10.14 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan