Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Die entscheidenden Minuten

Koblenz, 01.09.2014.
Ein Knall, ein Schrei – Es sind Kameraden verwundet. Im Auslandseinsatz kann es vorkommen, dass kein Arzt in unmittelbarer Nähe oder in absehbarer Zeit vor Ort sein kann. Deshalb werden seit 2010 Einsatzersthelfer B (EEH-B) ausgebildet. Planmäßig soll jedes Fahrzeug im Einsatz mit mindestens einem EEH-B besetzt sein. Doch was machen diese Soldaten und wer sind sie? Einer von ihnen ist Hauptfeldwebel David Wollenhaupt.
weiterlesen


MedEvac-Airbus mit 20 ukrainischen Verwundeten gelandet

Rettungswagen treffen am Bundeswehrkrankenhaus Berlin ein

Berlin, 02.09.2014.
Punkt 16.08 Uhr landete die "fliegende Intensivstation" des Typs Airbus A 310 STRATAIRMEDEVAC mit 20 ukrainischen Verwundeten an Bord auf den Flughafen Berlin/Tegel. Sie gehören zur Antiterroroperation der ukrainischen Streitkräfte. Die Patienten werden auf die Bundeswehrkrankenhäuser Berlin, Hamburg, Ulm und Koblenz verteilt.

weiterlesen

Karriere im Sanitätsdienst

  • Veterinärin mit Biss

    „Schon nach dem Abitur wollte ich eigentlich bei der Bundeswehr studieren, dies war zur damaligen Zeit aber nicht möglich… ich war für die Einstellung als Sanitätsoffizieranwärterin zu klein“, erzählt Oberstabsveterinär Dr. Julia Fröhlich rückblickend.


  • Oberstabsarzt Alexandra Vockerodt in ihrem dienstlichen „Element“ zwischen zwei Operationscontainern

    Familie, Dienst und mehr

    Wie Oberstabsarzt Alexandra Vockerodt als Kompaniechefin und Mutter einer kleinen Tochter ihren dienstlichen und familiären Alltag in einsatzbedingter Abwesenheit ihres Ehemannes bewältigt.


  • Ein SanOA beim Blutdruckmessen im BwK

    Mögliche Berufsabschlüsse im Sanitätsdienst der Bundeswehr

    Der Sanitätsdienst der Bundeswehr bietet nach jeweilgen Qualifikationen ein breites Spektrum an medizinischen Berufsausbildungen


Aus der Medizin

Aus der Forschung

  • Wissenschaftler des mikrobiologischen Instituts legen Schutzkleidung an

    Gesundheitsforschung im Sanitätsdienst

    Beginnend mit der Neuausrichtung der Bundeswehr verändert sich auch die Institutslandschaft und wird den aktuellen Erfordernissen der Streikräfte angepasst. Alle Institute mit Forschungsaufgaben werden der Sanitätsakademie der Bundeswehr im Fachgebiet Forschung und Lehre zugeordnet


Reservistenarbeit

  • Wappen Reservistenverband und Logo Sanitätsdienst der Bundeswehr

    Gemeinsames Pilotprojekt für Reservisten

    Der VdRBw wird im Zeitraum Juni bis Dezember 2014 insgesamt 50 Ausbildungsvorhaben mit Teilleistungen aus den Bereichen individuelle Grundfertigkeiten (IGF) und körperliche Leistungsfähigkeit (KLF) anbieten



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 02.09.14 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan