Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Vom Fieberthermometer bis zum Kernspintomographen

Pfungstadt, 12.05.2015.
Hauptbootsmann Bastian Becker ist technikbegeistert. Ein Grund, warum der junge Mann Medizingerätetechniker im Versorgungs- und Instandsetzungszentrum Pfungstadt wurde. Vom Fieberthermometer bis zum Kernspintomographen reicht sein handwerkliches Einsatzspektrum. Dies gilt sowohl für das Inland, als auch für die Einsatzgebiete der Bundeswehr.

weiterlesen


Ebola-Hilfe: Ehrung und Rückblick

Ministerin von der Leyen dankte den Bundeswehrangehörigen für ihren Mut und ihre Einsatzbereitschaft

Berlin, 06.05.2015.
Ende März wurde die humanitäre Hilfeleistung der Bundeswehr in Westafrika beendet. Die letzten deutschen Soldaten, die das Deutsche Rote Kreuz unterstützten, verließen Monrovia am 13. März 2015. Damit endete die Nothilfe der Bundeswehr im Kampf gegen Ebola. Am 5. Mai 2015 ehrte die Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen in Berlin die am Ebola-Einsatz beteiligten Helferinnen und Helfer der Bundeswehr mit einem Empfang.
weiterlesen

Karriere im Sanitätsdienst

Gesundheit

  • Der BGM-Koordinator mit Kursteilnehmerinnen

    Betriebliches Gesundheitsmanagement

    Der Sanitätsdienst der Bundewehr übernimmt bei der Umsetzung des Betrieblichen Gesunheitsmanagements eine wesentliche Rolle


  • Oberfeldveterinär Dr. Franz Edler von Rennenkampff

    Gesundheit für Mensch und Tier - Veterinärmedizin

    Der Auftrag des Veterinärwesens der Bundeswehr umfasst neben den klassischen Aufgaben der kurativen Behandlung von Diensttieren der Bundeswehr (Diensthunde und Tragtiere) vorzugsweise auch die Durchführung der öffentlich-rechtlichen Überwachung im Bereich der Bundeswehr auf dem Fachgebiet


Aus der Forschung

  • Arbeit am LC QTOF

    Mit High-Tech Keimen auf der Spur

    Anfang 2015 wurden dem Zentralen Institut des Sanitätsdienstes der Bundeswehr in München zwei neue, hochmoderne Analysengeräte zur Verfügung gestellt, die die vorhandene, analytische Geräteausstattung ergänzen.


  • Wissenschaftler des mikrobiologischen Instituts legen Schutzkleidung an

    Gesundheitsforschung im Sanitätsdienst

    Beginnend mit der Neuausrichtung der Bundeswehr verändert sich auch die Institutslandschaft und wird den aktuellen Erfordernissen der Streikräfte angepasst. Alle Institute mit Forschungsaufgaben werden der Sanitätsakademie der Bundeswehr im Fachgebiet Forschung und Lehre zugeordnet


Reservistenarbeit

  • Generalstabsarzt Dr. Michael Tempel bedankt sich bei den Beauftragten für ihr Engagement

    22 Sanitätsoffiziere vereidigt

    22 Sanitätsoffiziere aus Bayern und Baden-Württemberg in das neu geschaffene Dienstverhältnis eines Reservewehrdienstleistenden berufen und vereidigt



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 22.05.15 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan