Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Technik und Ausrüstung > Persönliche Ausrüstung > Tourniquet

Tourniquet

Möglichkeit um stark blutende Wunden schnell abzubinden

Möglichkeit um stark blutende Wunden schnell abzubinden (Quelle: Sanitätsdienst Bundeswehr / Seeliger)Größere Abbildung anzeigen

Das Wort bedeutet aus dem Französischen übersetzt Drehtür wird aber in der Medizin für Staubinden verwendet.

Sie ermöglicht bei stark blutenden, lebensbedrohlichen Wunden an Armen oder Beinen ein schnelles Abbinden bevor der Blutverlust zu groß ist. Gerade beim Tourniquet ist das genaue Wissen um die Anwendung wichtig.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 02.12.13 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan.technik.ausruestung&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB080000000001%7C82JJZ6087INFO