Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Geschichte des Sanitätsdienstes > Daten und Zahlen

Daten und Zahlen

Eingesetztes Personal

Gesamtstärke des Feldlazaretts: 61
davon:
  • 1 Leitender Sanitätsoffizier (Katastropheneinsatz) als Einsatzleiter
  • 1 Kompanie-Chef
  • 1 Kompanietruppführer
  • 2 Sanitätsdienstoffiziere (OffzMilFD)
  • 13 Sanitätsoffiziere
    • Einsatzgruppe Chirurgie
    • Einsatzgruppe Anästhesie
    • 1 Internist / 2 internistische Assistenzärzte
    • Veterinär/Mikrobiologe
    • Hygieniker
    • Neurologe/Psychiater
    • Apotheker
  • 43 Unteroffiziere/Mannschaften mit Ausbildung als OP-Gehilfe, Narkosegehilfe, Rettungssanitäter, Laborant

nach oben

Behandlungsfälle

Auswertung der Behandlungsfälle
Stationäre Behandlung
InternistischChirurgischSumme
Kinder314475
Frauen224264
Männer293968
Gesamt82 (40%)125 (60%)207
Ambulante Behandlung
InternistischChirurgischSumme
Kinder9553961351
Frauen570417987
Männer7037121415
Gesamt2228 (58%)1525 (42 %)3753
Operationen; Wunderversorgung, Röntgenuntersuchungen
Behandlungen gesamt3960 (100%)
Operationen10 (0,3%)
Wundversorgung1023 (25,8%)
Frakturen236 (5,9%)
Röntgenuntersuchungen1844 (46,6%)
  • von den unter Stationär und Ambulant genannten Patienten waren zusätzlich
    • 5% psychiatrisch behandlungsbedürftig
    • 15% neuralgische Fälle
    • 25% dermatologische Fälle

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 21.11.12


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan.ueberuns.geschichte&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB080000000001%7C844GG6880INFO