Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Über uns > Kommando Schnelle Einsatzkräfte Sanitätsdienst > Follow on Forces

Kommandobereich Follow on Forces

Der Kommandobereich hat die Aufgabe innerhalb von 72 Stunden nach Alarmierung der Initial Entry Force (IEF) einsatzbereit zu sein. Das in Schwanewede stationierte Personal verlegt mit dem Material an den Einsatzort. Dort kann das Material an die bestehende Einrichtung der medizinischen Versorgung angedockt werden. Der weiterführende sanitätsdienstliche Auftrag wird so gewährleistet.

Das in dieser Zeit verfügbare Material garantiert eine autarke Einsatzdauer von bis zu sieben Tagen.

Bei längerer Einsatzdauer stehen zusätzliche Kräfte nach weiteren 96 Stunden bereit.

nach oben


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 02.12.13 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan.ueberuns.kdoses&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB080000000001%7C73EBJA397INFO