Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite > Medizin und Gesundheit > Blutspendedienst übernimmt Schirmherrschaft

Blutspendedienst übernimmt die Schirmherrschaft

Koblenz, 04.03.2009.
Erstmals in seiner über 40-jährigen Geschichte richtete der Blutspendedienst der Bundeswehr die Arbeitsgemeinschaft für transfusionsmedizinisches Fachpersonal kurz AGTF 2009 aus. Es ist die größte Fortbildungsveranstaltung für transfusionsmedizinisches Fachpersonal in Deutschland.

Blick ins Podium
Blick ins Podium (Quelle: Sanitätsdienst Bundeswehr / Klose)Größere Abbildung anzeigen

Vom 27. Februar bis 1. März 2009 kamen knapp 600 Teilnehmer nach Koblenz / Lahnstein. Verschiedene zertifizierte Workshops, Fachvorträge und eine große Ausstellung der Industrie standen auf dem diesjährigen Programm.

Ein Großteil des wissenschaftlichen Programms wurde durch den Blutspendedienstes der Bundeswehr realisiert. Rund 200 interessierte Teilnehmer besuchten die Räume des Blutspendedienst der Bundeswehr und die des Plasmazentrums Koblenz.

Die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für transfusionsmedizinisches Fachpersonal, Claudia Amore, freute sich über den Erfolg der Veranstaltung, die jährlich mehr Teilnehmer in ihren Bann zieht.

nach oben


Weiterführende Informationen


Weitere Informationen

Weiterführende Links

FußFzeile

nach oben

Stand vom: 21.11.12 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan.medizin&de.conet.contentintegrator.portlet.current.id=01DB080000000001%7C7PTHF2035INFO