Startseite Bundeswehr

Sie sind hier: Startseite 

Zivil-Militärische Zusammenarbeit im Inland

Übernahme am Rettungszentrum

Koblenz, 24.07.2014.
Die Zivil-Militärische Zusammenarbeit der Bundeswehr umfasst Maßnahmen, Kräfte und Mittel, welche die Beziehungen zwischen Dienststellen der Bundeswehr auf der einen Seite und zivilen Behörden sowie der Zivilbevölkerung auf der anderen Seite regeln, unterstützen oder fördern. Beispiele der Zusammenarbeit bieten wir in Wort, Bild und als Video.
weiterlesen


Kooperation mit dem Sanitätsdienst Namibias

Sanitätseinrichtung Zelt und Container

Koblenz, 11.07.2014.
Ein Jahr ist vergangen, seit der Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr, Generaloberstabsarzt Dr. Ingo Patschke, den Sanitätsdienst Namibias besuchte, um im Zuge der gegenseitigen Kooperation, ein modernes Feldlazarett aus deutschen Beständen an die Streitkräfte Namibias zu übergeben. Eine Delegation des Kommandos Sanitätsdienst der Bundeswehr aus Koblenz reiste nun nach Namibia, um sich ein Bild vom Stand der sanitätsdienstlichen Entwicklung zu machen.
weiterlesen

Karriere im Sanitätsdienst

  • Feldwebel Niklas Meyer vor „seinem“ Rettungswagen

    Der Rettungsdienst ist meine Berufung

    Niklas Meyer begann im Januar 2014 seinen Dienst in der Rettungswache des Bundeswehrzentralkrankenhauses Koblenz. Der 22-Jährige hat seine Ausbildung zum Rettungsassistenten im zivilen Umfeld absolviert. Deshalb durfte er mit dem Dienstgrad Feldwebel eingestellt werden.


  • Ein SanOA beim Blutdruckmessen im BwK

    Mögliche Berufsabschlüsse im Sanitätsdienst der Bundeswehr

    Der Sanitätsdienst der Bundeswehr bietet nach jeweilgen Qualifikationen ein breites Spektrum an medizinischen Berufsausbildungen


Aus der Medizin

  • Fort Belvoir

    Thank you for your service

    Oberfeldarzt der Reserve Professor Dr. Stefan Kropp informierte sich an zwei Psychotraumata- Kliniken in den USA über die Behandlung posttraumatisch belasteter Patienten


Aus der Forschung

  • Wissenschaftler des mikrobiologischen Instituts legen Schutzkleidung an

    Gesundheitsforschung im Sanitätsdienst

    Beginnend mit der Neuausrichtung der Bundeswehr verändert sich auch die Institutslandschaft und wird den aktuellen Erfordernissen der Streikräfte angepasst. Alle Institute mit Forschungsaufgaben werden der Sanitätsakademie der Bundeswehr im Fachgebiet Forschung und Lehre zugeordnet


Reservistenarbeit

  • Wappen Reservistenverband und Logo Sanitätsdienst der Bundeswehr

    Gemeinsames Pilotprojekt für Reservisten

    Der VdRBw wird im Zeitraum Juni bis Dezember 2014 insgesamt 50 Ausbildungsvorhaben mit Teilleistungen aus den Bereichen individuelle Grundfertigkeiten (IGF) und körperliche Leistungsfähigkeit (KLF) anbieten



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 24.07.14 | Autor: 


http://www.sanitaetsdienst-bundeswehr.de/portal/poc/sanitaetsdienst?uri=ci%3Abw.zsan